Ausstellung

Die erste Ausgabe der German Design Graduates Show fand im Kunstgewerbemuseum in Berlin vom 11.Oktober bis 10.November 2019 statt.

Aussteller waren 42 der besten Bachelor-, Master- und Diplom- Absolventinnen und Absolventen2018/2019 von 12 der rennomiertesten deutschen Kunsthochschulen aus dem Bereich Produkt- und Industriedesign.

Ausgewählt wurden die Aussteller von einer exklusiven Jury. In Statements haben die Juroren ihre Gedanken zu GDG zusammengefasst.

2019 bestand die Jury aus Stephan Ott (Form), Nils Holger Moormann (Moormann Möbel), Nicolatte Naumann (Ambiente Frankfurt) und Claudia Banz (Kunstgewerbemuseum Berlin).

Die Ausstellung zeigt acht Themen, die als aktuell für die Welt, in der wir leben, gesehen werden können und auch für das, was den jungen Designern wichtig ist.

Das Ausstellungsdesign sowie die Umsetzung wurde von Studierenden der FH Potsdam unter Leitung von Prof. Hermann Weizenegger umgesetzt.

Während der feierlichen Eröffnung am 10.10.2019 wurden über 20 Preise & Förderungen von Botschaftern aus Kultur und Industrie vergeben.

Lucas Verweij moderierte den Abend.