News

EINLADUNG FINISSAGE

Wir möchten Sie sehr herzlich zu zwei Veranstaltungen in der kommenden Woche im Kunstgewerbemuseum Berlin einladen: 

Am Donnerstag, 28.Oktober findet die Vernissage Utopie Kulturforum – Bee Prepared & I can see you – als mediale Intervention an den Außenfassaden des Kunstgewerbemuseums statt. Das IDZ präsentiert zuvor im Rahmen des IDZ Meet-Ups drei ausgewählte Graduates im Kunstgewerbemuseum. 


Die Finissage der diesjährigen Doppel-Ausstellung von German Design Graduates findet am Sonntag, 31.Oktober 2021 von 15 – 17 Uhr im Kunstgewerbemuseum Berlin statt. Wir freuen uns sehr gemeinsam mit unseren Gastgeber*innen des Museums, Aussteller*innen, Preisträger*innen, Botschafter*innen, Kolleg*innen und Freund*innen den Erfolg der gelungenen Doppel-Ausstellung in sonntäglich entspannter Atmosphäre zu feiern. 

Entnehmen Sie Details bitte der unten stehenden Programminformation – Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Herzliche Grüße, Prof. Ineke Hans, Prof. Hermann Weizenegger, Prof. Mark Braun, Katrin Krupka (Initiator*innen & Organisator*innen GDG)
Dr. Claudia Banz (Gastgeberin GDG & Kuratorin Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz)

PROGRAMM SONNTAG, 31.OKTOBER 2021
FINISSAGE GDG DOPPELAUSSTELLUNG
AUSSENPROJEKTIONEN UTOPIE KULTURFORUM

+++ Beim Besuch des Kunstgewerbemuseums gelten die regulären GGG-Regelungen. Bitte weisen Sie Ihren Status beim Einlass vor - ohne Nachweis, kein Zutritt. Ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz ist obligatorisch. Informationen zum Corona-konformen Besuch finden Sie hier. Bitte buchen Sie ihr Online-Ticket hier direkt über die Website des Kunstgewerbemuseums.+++


MEET THE GDG-EXHIBITORS
15 – 17 Uhr
Sie haben die Möglichkeit die GDG-Ausstellung noch ein letztes Mal zu besuchen, tolle Projekte anzusehen, junge Designer*innen, alte und neue Freund*innen zu treffen. 

FINISSAGE DESIGN LAB 9: NEOBIONTEN
14 – 16 Uh
r
Die Ausstellungsreihe „Design Lab“ lädt seit 2019 ausgewählte Designstudios, Studierende und Aktivist*innen ein, aktuelle Projekte vorzustellen und in einen Diskurs mit der Sammlung des Kunstgewerbemuseums zu treten. Kuratiert wird die Reihe von Claudia Banz, Kuratorin für Design am Kunstgewerbemuseum. Sie wird gefördert durch das Kuratorium Preußischer Kulturbesitz. Zur Finissage der Ausstellung Neobionten berichten die Studierenden persönlich über ihre Projekte.

 
AUSSENPROJEKTION UTOPIE KULTURFORUM
ab ca. 18h

Piazetta vor dem Kunstgewerbemuseum
Staatliche Museen zu Berlin, Kulturforum
Matthäikirchplatz, 10785 Berlin

INTERVIEW MIT KIMIA AMIR-MOAZAMI AUF NDION.DE

Stephan Ott und Jessica Krejci vom IfDRA haben für ndion.de ein Interview mit der Gewinnerin des Design Research Awards Kimia Amir-Moazami geführt, das sie hier lesen können.

IDZ MEETUP

Das IDZ hat dieses Jahr drei Supports an Absolvent*innen der German Design Graduates verliehen. Die drei Preisträger*innen präsentieren ihre Projekte am 28. Oktober im Rahmen des IDZ Meetups im Kunstgewerbemuseum. DAS IDZ streamt das Meetup wie gewohnt live über Zoom. Zur Zoom-Session können sie sich hier anmelden.

EIN LAND VIELE GESCHICHTEN
Pecha Kucha & Round Table

Katrin Krupka, Lukas Keller, Emilie Burfeind, Tobias Trübenbacher, Maximilian Schatz, Anna Ulmer und Thomas A. Geisler

16.10.2021, 11:00 – 12:30 Uhr
Lipsiusbau Dresden 

Im Rahmen der Ausstellung „Deutsches Design Design 1949 – 1989. Zwei Länder, eine Geschichte“ moderieren Thomas A. Geisler, Direktor des Kunstgewerbemuseums, und Katrin Krupka, Gastprofessorin an der HBKsaar einen Talk mit ausgewählten Absolvent*innen der German Design Graduates. Außerdem stellen diese in kurzen Vorträgen ihre Projekte vor.

Mit den Graduates: Tobias Trübenbacher, Maximilian Schatz, Lukas Keller, Emilie Burfeind, Anna Ulmer und Friederike Brings.

zur Reservierung

GDG AUSSTELLUNG ERÖFFNET!

VIELEN DANK an alle, die diesen Abend so besonders gemacht haben. Auch wenn uns die Pandemie einige Steine in den Weg gelegt hat, können wir voller Stolz auf einen erfolgreichen Abend zurückblicken.

HERZLICHEN GLÜCKWÜNSCH auch an alle unsere Preisträger*innen. Hier finden sie alle Awards, Supports und Greencards in der Übersicht.

Images © Andrea Vollmer

Design Talks im Kunstgewerbemuseum

Im Rahmen der GDG Ausstellungseröffnung finden Design Talks statt, um neue Design-Haltungen zu diskutieren. Die Tickets zu den Talks sind kostenlos buchbar.

Magazine Talks

Samstag, 9. Oktober
13:00 Uhr THF Radio Talk
16:00 Uhr Paneltalk moderiert von unserem Medienpartner ndion.

Design Reflection Talks

Sonntag, 10. Oktober
13:00 Uhr UdK Design Talk mit Amelie Klein
16:00 Uhr Talk mit Sebastian Herkner

13:00 Uhr: THF Radio Talk
Samstag, 9. Oktober
16:00 Uhr: THF Radio Talk
Samstag, 9. Oktober
13:00 Uhr: Amelie Klein
Sonntag, 10. Oktober
16:00 Uhr: Sebastian Herkner
Sonntag, 10. Oktober

GDG AUSSTELLUNG IM KUNSTGEWERBEMUSEUM


Das Kunstgewerbemuseum präsentiert erneut German Design Graduates – dieses Jahr pandemiebedingt in einer Doppelausstellung die Jahrgänge 2020 und 2021. Die Ausstellung zeigt die aktuelle Haltung von Absolvent*innen deutscher Designhochschulen im Bereich Produkt- und Industriedesign. In diesem Jahr sind über 80 Positionen aus zwei Jahren von 15 der besten deutschen Designhochschulen zu sehen, die von einer renommierten Fachjury ausgewählt wurden. Weitere Informationen zur Ausstellung.

DIE AUSSTELLER*INNEN 2021 SIND NUN BEKANNT!

PROJEKTE 2021 ONLINE

Auf unserer GRADUATES PLATFORM findet ihr nun alle angemeldeten PROJEKTE aus 2021!

Klickt euch durch die 175 eingereichten spannenden Projekte von 15 der besten deutschen Hochschulen. Vom mobilen Experimentierkasten für Kinder bis zu innovativen Materialentdeckungen ist alles dabei. Eine wirklich tolle Bandbreite aus denen in den kommenden Wochen Botschafter*innen junge Designer*innen für Green Cards, Supports und Awards auswählen

Bewerbungsfrist verlängert!

Der Anmeldezeitraum wurde um 2 Wochen verlängert! Der neue Abgabetermin ist somit der 30.Juni 2021 (23:59h).
Einreichen können somit die vorangegangen 2 Semester, d.h. in 2021 das Sommersemester 2020 und das Wintersemester 2020/2021. Call for Entries 2021

AUSGEWÄHLTE ABSOLVENT*INNEN

Aus 15 Absolvent*innen wurden durch ein Public Voting 6 GDG’s ausgewählt, die nun die Möglichkeit bekommen am neugegründeten Design Campus 2021 teilzunehmen. Weitere Informationen zu den Stipendiat*innen und ihren Projekten finden sie hier.

2021 vergibt der neugegründete Design Campus erstmalig im Rahmen der German Design Graduates Initiative sechs Workshop-Stipendien für die alljährlich zwischen Mitte Juli und Ende August stattfindende Sommerschule.

Aus den 2019 und 2020 eingereichten Arbeiten hat Thomas A. Geisler, Direktor des Kunstgewerbemuseums und Initiator des Design Campus, zusammen mit seinem Team 15 junge Absolvent*Innen von allen teilnehmenden Hochschulen für die Shortlist ausgewählt.

Nun sind Sie aufgerufen, Ihre Stimme für die interessantesten Arbeiten abzugeben!


AWARD CEREMONY MOVIE 2020

Feiern Sie mit uns die Preisverleihung der GDG Greencards Awards & Supports 2020. Unsere Botschafter*innen haben auch im zweiten Jahr der German Design Graduates Initiative zahlreiche Geldpreise und Förderungen vergeben. Wir freuen uns sehr darauf, Ihnen die prämierten Projekte und ausgezeichneten jungen Gestalter*innen am kommenden Montag, 2.November 2020 nach 18h in einer digitalen Preisverleihung bekannt zu geben.


SELECTION FOR AWARDS, SUPPORTS & GREEN CARDS 2020

Hier können Sie sich einen Überblick über alle Preisträger*innen verschaffen
Awards 2020
Supports 2020
Green Cards 2020

SCHOOL PROFILE PROJECTS

Eine Hochschule zeichnet sich aus durch die Lehre und die Lehrenden, den Ort, die Arbeitsräume, die Werkstätten aber vor allem auch – durch die Studierenden und ihre Arbeiten! Das was eine Hochschule ausmacht, zeigt sich vielleicht am besten in den Abschlussprojekten.

Mit unserem neuen Format SCHOOL PROFILE PROJECTS geben wir den teilnehmenden Hochschulen Raum, um ihre eigenen TOP 5 von Absolventenprojekten ins Rampenlicht zu rücken. Die Professor*innen der Hochschulen zeigen mit ihrer Projektauswahl Arbeiten, die repräsentativ für die eigene Hochschule sind. Besonders in Zeiten der Pandemie, in der Jahresausstellungen gar nicht oder eingeschränkt möglich sind, kann dies zu einer digitalen Ausstellung werden, die das was wegfällt kompensiert.

Über den Oktober verteilt werden wir die SCHOOL PROFILE PROJECTS auf unseren Social Media Kanälen featuren und so gelungene Abschlussprojekte in den Fokus nehmen. Dauerhaft integriert werden diese Projekte auf der GDG-Profilseite der Hochschulen.

INSTAGRAM
HOCHSCHULPROFILE


POSTPONEMENT AWARD CEREMONY

Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck daran, die Botschafter*innen bei der Auswahl ihrer Förderpersonen zu unterstützen. Digital geht nicht immer alles schneller – Leider müssen wir die digitale Preisverleihung aus organisatorischen Gründen auf den 2.11.2020 verschieben und bitten hierfür um Verständnis.

READ MORE ABOUT GDG ON BAUNETZ INTERIOR | DESIGN

READ MORE ABOUT GDG ON NDION


SPECIAL EDITION 2020

Corona bedingt wird die analoge Ausstellung des Jahrgangs 2020 erst zusammen mit dem kommenden Jahrgang 2021 stattfinden. Wir trafen diese Entscheidung schweren Herzens, kamen aber zu dem Schluss, dass dies die einzig verantwortungsvolle und planbare Lösung ist. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und informieren Sie über Neuigkeiten. Die Aussteller wurden trotzdem schon ausgewählt – eine Übersicht finden Sie hier.


2020 vergibt das beim Rat für Formgebung angesiedelte Institute for Design Research and Appliance (IfDRA) erstmalig im Rahmen der German Design Graduates Initiative einen Nachwuchspreis für Designforschung, den Design Research Preis.

Dotiert ist der Nachwuchspreis mit einer Summe von 1.000 Euro für den Gewinner*in, der nach der Vorauswahl durch das IfDRA nun direkt von der Design-Community über das Public Voting gewählt wird. Nun sind Sie aufgerufen, Ihre Stimme für die interessanteste Arbeit abzugeben!

JULI 2020
JURY UND JURYSITZUNG 2020

Die unabhängige, interdisziplinäre Fachjury
hat in einem intensiven Prozess 45 Projekte
aus 154 eingegangenen Abschlussarbeiten
für die German Design Graduates Show 2020 ausgewählt!

STEPHANIE HOBMEIER AWARDED BY HANS SAUER STIFTUNG

Erfahren Sie mehr über die Statements von Stephanie Hobmeier und Barbara Lersch.

NIKLAS BÖLL SUPPORTED BY MAGAZIN

Erfahren Sie mehr über die Statements von Stephan Dornhofer (Geschäftsführer MAGAZIN) und Niklas Böll.

PODCAST STEFAN DIEZ TALK ON VIMEO
TRAILER STEFAN DIEZ TALK ON VIMEO

Im Rahmen der Eröffnung der ersten GDG-Ausstellung spricht Stefan Diez am 12. Oktober über die vielen Gesichter seiner Arbeit und Projekte sowie über neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Postproduction der GDG Design Talks wurde ermöglicht durch den Forschungsetat der HBK Saar, Bearbeitet von Christian Befeldt und Tobias Kirschner von der Fakultät Media Art & Design.

AMBIENTE TALENTS
Frankfurt am Main

Meet German Design Graduates
7.-11.Februar 2020
Hall 8.0

SUPPORTED GRADUATES

Marie Radke
Shanmei Yao
Jonna Breitenhuber

ambiente 2019

PODCAST DAMN TALK ON VIMEO

Im Rahmen der Eröffnung der ersten GDG-Ausstellung fand am 12.Oktober 2019 der DAMN-Talk im Kunstgewerbemuseum in Berlin statt.

Die Moderatorin Emma Lucek (DAMN MAgazin) sprach mit Sophie Lovell (Autorin, Redakteurin, Kuratorin und Beraterin in den Bereichen Architektur, Design und Publishing), Orlando Lovell (Lovell_Studio), Alexander Römer (ConstructLab) und Dr. Sascha Peters (Haute Innovation) über Information und Kommunikation im Design.

Die Postproduction der GDG Design Talks wurde ermöglicht durch den Forschungsetat der HBK Saar, Bearbeitet von Christian Befeldt und Tobias Kirschner von der Fakultät Media Art & Design.

PODCAST DEAR TALK ON VIMEO

In einer Podiumsdiskussion mit GDG-Botschaftern*innen, einem Designer und Experten, dem GDG-Kulturpreisträger und einem Green-Card-Gewinner wurden die Themen, mit denen wir uns jetzt auseinandersetzen, sowie Themen, mit denen Designer*innen in naher Zukunft konfrontiert werden, diskutiert.

Die Postproduction der GDG Design Talks wurde ermöglicht durch den Forschungsetat der HBK Saar, Bearbeitet von Christian Befeldt und Tobias Kirschner von der Fakultät Media Art & Design.

N-TV FERNSEHBEITRAG

Gesendet Dienstag 14.1.2020, 18:35 Uhr
von Lisa Vieth

MEET & GREET AT IMM

MONTAG, 13. JANUAR 2020
16h
PASSAGE 2/ 3

Auch die German Design Graduates Initiative ist mit einem Stand auf der IMM vertreten. Wir freuen uns auf spannende Gespräche – vielen Dank fürs Vorbeikommen!

GDG TALK AT IMM: WHAT DO YOU EXPECT?

MONTAG, 13. JANUAR 2020
15 – 15:45h
PURE CAMPUS FORUM, HALL 3.1

Im GDG-Talk What do you expect? sprechen Hersteller innen und junge Designabsolventeninnen über die Zusammenarbeit. Was sind die gegenseitigen Hoffnungen und Erwartungen an die Zusammenarbeit und: Was läuft gut, was läuft schief?

Moderator: Jasmin Jouhar
With: Stephan Dornhofer (Magazin), Nicola Stattmann (Stattmann Neue Möbel), Verena Hutter (Kunsthochschule Kassel, exhibitor GDG stand at IMM), Philipp Hainke (UdK Berlin), Valentin Koller (HS Hannover)

SUPPORTED GRADUATES BY IMM

VERENA HUTTER/ KH KASSEL
LUKAS WINTER/ HBK SAAR
PASSAGE 2/ 3

Erstmalig vergab die IMM Cologne Greencards an zwei ausgewählte Absolventen*innen der German Design Graduates 2019, die ihre Arbeiten im Umfeld jungen Designs in der Passage 2/3 präsentieren können.

Besuchen Sie den GDG-Stand von Lukas Winter von der HBKsaar und Verena Hutter von Kunsthochschule Kassel auf der IMM!