Hochschule

Gunnar Spellmeyer
Professor für
Entwurf, Entrepreneurship, Präsentation

Patrick Frey
Vertretungsprofessor für
Entwurf, Präsentation

Frank Weiß
Vertretungsprofessorfür 
Computerunterstützter Entwurf

Ralf Baumunk
Professor für 
Computerunterstützter Entwurf
Studiengangssprecher

Sönke Hoof
Professor für 
Entwurfsgrundlagen

Dr. Falk Höhn
Professor für 
Computerunterstützter Entwurf

Michael Nickla
Professor für 
Entwurfsmethodik, Technologie Entwurf

Hochschule Hannover

Produktdesigner/-innen gestalten die Dinge des Alltags: Produktgestaltung vermittelt zwischen den Menschen und den Dingen. Design studieren bedeutet, sich für Vielfältiges zu interessieren und sich für vielgestaltige berufliche Optionen vorzubereiten. Dafür braucht es Spezialisten/-innen mit fundierten Kenntnissen in vielen Bereichen. Wichtig sind kulturelle Neugier, räumliche Vorstellungskraft und verknüpftes Denkvermögen sowie die Sicherheit im Umgang mit Material, Farbe und Zeichen.

GDG – Einreichungen
Mehr zu den Projekten auf der Graduates Plattform

2020
Mauro Dramma
Julia Ruchatz
Feng Dong
Inga Jansen

2019
Valeria Lambrecht
Kevin Faeseler
Maike Grubert
Jan Zinnenlauf
Constantin Werner
Joanna Sabisch
Valentin Koller

Was werde ich lernen?

Der komplexe Entwurf von Gegenständen und Prozessen steht im Mittelpunkt des Studiums: So werden Produkte, Systeme und Prozesse der Arbeitswelt und des täglichen Lebens für den individuellen oder kollektiven Gebrauch optimiert. Das beginnt mit der Planung und reicht über die Konzeption, Gestaltung und Präsentation bis hin zur Realisierung. Die Abteilung Design und Medien bietet in den Bereichen Gestaltung/Entwurf, Theorie, Technologie und Techniken eine Vielzahl von Lern- und Entwicklungsräumen. Engagierte Experten/-innen lehren Design als eine Entwicklungsstrategie, mit der sich komplexe Aufgabenstellungen methodisch wie intuitiv lösen lassen. Anfangs sind theoretische und praktische Inhalte eng mit einander verknüpft. Später vermittelt das Studium fachübergreifende und berufsorientierte Kompetenzen – als Grundlage einer umfassend entwickelten Designkompetenz.

Hochschule Hannover
Abteilung Design & Medien
Expo Plaza 2
30539 Hannover

hs-hannover.de
produktdesign-studium.de