Botschafter

© Pietro Sutera
© Pietro Sutera

Über Nicolette Naumann

Bis zu ihrem Eintritt in den Ruhestand im Juli 2021 war Nicolette Naumann als Vice President für die Ambiente, Weltleitmesse der Konsumgüterbranche, tätig. Zuvor war sie von April 2002 bis Juni 2016 Bereichsleiterin für die Messen Ambiente und Tendence.

Naumann verantwortete auch die internationale Strategie des Ambiente Brands. Zu diesem gehören die Veranstaltungen Interior Lifestyle Tokyo und IFFT/Interior Lifestyle Living in Japan, Interior Lifestyle China, Interior Lifestyle Middle East und Interior Lifestyle India presented by Ambiente India.

Die Kunst- und Designkennerin war Jurymitglied unterschiedlicher Preise, darunter der German Design Award, der Hong Kong Smart Design Award sowie der Home Style Award China.

2001 rief Naumann das Förderprogramm „Talents“ ins Leben. Dieses unterstützt Nachwuchsdesigner*innen auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen Karriere, eröffnet Vertriebswege und führt sie auf der Ambiente mit Fachbesucher*innen und Aussteller*innen aus aller Welt zusammen.

Über die Ambiente

Die Ambiente, die weltweit bedeutendste Konsumgütermesse, bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Branchenveranstaltungen, Nachwuchsprogrammen, Trendpräsentationen sowie Preisverleihungen und ist Teil des Veranstaltungsportfolios der Messe Frankfurt.

Förderung

Die Ambiente unterstützt die German Design Graduates seit 2019 mit einer finanziellen Unterstützung.

Darüber hinaus haben mindestens zwei Teilnehmer*innen der German Design Graduates Show die Möglichkeit, am Talents-Programm der Ambiente teilzunehmen. Dazu gehört auch eine kostenlose Ausstellungsfläche in einem der beiden Talents-Bereiche der Messe. Diese befinden sich in unmittelbarer Nähe namhafter Aussteller der Konsumgüterbranche.

Ambiente
Ambiente Talents