WELL BEING

Inga Jansen

Februar / February - 2020

Hochschule Hannover

Was ist es?

WELL BEING ist ein an der Wand hängendes, spielerisch leichtes und flexibles Akustik – Sitzmöbelsystem, dass sich den Bedürfnissen der Mitarbeiter anpasst und sich zugleich platzsparend in die Gestaltung der Arbeitsumgebung oder im Homeoffice zurückzieht.

Was ist das Thema?

Im Zuge meiner Bachelorarbeit habe ich mich mit der Thematik "Platzsparende Funktionsmöbel im Büro wie auch im Homeoffice" und deren Umsetzung in die Praxis beschäftigt. Ausgangspunkt ist ein flexibles, selbst bestimmtes Arbeiten zu ermöglichen mit Hilfe einer modularen Sitzmöglichkeit. Da sich die Bedürfnisse und Probleme im Büro aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Mobilität stetig verändert, ist die Arbeitswelt kontinuierlich auf neue Lösungen angewiesen. WELL BEING hat das Ziel, die physische Arbeitsumgebung zu verbessern, um Wohlbefinden, Motivation und Leistung am Arbeitsplatz im Büro wie auch im Homeoffice zu steigern.

Warum sieht es so aus?

Bildlich an der Wand hängend, ermöglicht " WELL BEING " dem Nutzer nach individuellem Bedarf einen Moment des Rückzuges, um abzuschalten, konzentriert nachzudenken und mit erneuter Energie motiviert weiter zu arbeiten. Durch die klare, modulare und additive Form-Sprache passt sich WELL BEING dem Raum an und fungiert zugleich Schall absorbierend. Die Materialien, Farben und Strukturen betonen die wohlwollende Ruhe sowie auch die Klarheit des Designs. Die Mechanik ermöglicht dem Nutzer sich aktiv mit dem Produkt auseinanderzusetzen und durch das öffnen der Wände ein Ruhepol zum Sitzen zu erhalten. Die Strukturen und gradlinigen Kubusformen sollen auf den Betrachter einen Blick-ausgleich bewirken, in dem der Nutzer selbst entscheidet, seinen Blick unterstützt durch die enthaltende Struktur abschweifen zu lassen, oder zu fokussieren.

Was ist das Besondere?

WELL BEING bringt Ruhe in die Büroräume wie ins Homeoffice und sorgt für mehr Wohlbefinden und einen individuellen Arbeitsausgleich. Bildlich an der Wand hängend, ermöglicht WELL BEING dem Nutzer nach individuellem Bedarf einen Moment des Rückzugs, um abzuschalten, konzentriert nachzudenken und mit erneuter Energie motiviert weiter zu arbeiten.

Was ist neu?

Das Büro beweist sich nicht nur als Ort an denen Menschen, die meiste Zeit verbringen, sondern als Ursprung für die Zukunft. Hieraus resultierend ist das Büro ein Ort ständiger Optimierung und neuer Entwicklung. Durch die aufkommenden Herausforderungen moderner Bürokulturen und der Komplexität verfestigt sich ein neues Gestaltungskonzept Basierend auf drei Kernelementen: Wohlbefinden, Akustik und Platzeinsparung. Für eine Moderne Arbeitswelt, in der Menschen sich wohlfühlen und produktiv arbeiten können.