Hochschule

© Matthias Heyde

Professor Jozef Legrand 
Design & Kunst

Professor Holger Neumann
Design & Industrietechnologie

Professor Kathrin Busch
Designtheorie & Kulturwissenschaft

Professor Gesche Joost 
Design & Forschung

ENTWERFEN:

Professor Robert Scheipner
Design & Grundlagen

Professor Achim Heine
Design & Experiment

Professor Axel Kufus
Design & Entwickeln

Professor Ineke Hans
Design & Social Context

Professor Burkhard Schmitz
Design & Interaktive Systeme

Universität der Künste Berlin

Die UdK ist eine der ältesten künstlerischen Hochschulen und beherbergt die Fakultät für Bildende Kunst, Architektur, Medien, Design, Musik und darstellende Kunst.

Ihre Ursprünge liegen in den Jahren 1694/1696 als preußische Kunstakademie. Die Fachbereiche Produkt- und Modedesign haben ihren Sitz im Herzen Berlins an einem gemeinsamen Standort. Anerkannte Designer wie Nick Roericht und Andreas Brandolini haben in der Vergangenheit an der UdK Design unterrichtet. Ehemalige Studierende der UdK sind unter anderem: Burkhard Schmitz, Axel Kufus, Jasper Morrison, Oliver Vogt, Herman Weizenegger, Werner Aisslinger, Osko Deichmann, Lukas Wegwerth, Dirk Winkel, David Geckeler, Lisa Keller, Hanne Willmann und Philipp Weber.

Produktdesign am IPP

Das aktuelle Produktdesign-Programm beinhaltet einen 4-jährigen BA-Kurs, einen 1-jährigen MA-Kurs sowie intensive Austauschprogramme mit (inter)national befreundeten Hochschulen, Institutionen und Unternehmen. Wissenstransfer findet zu den Themen Design & Kunst, Design & Industrietechnologie, Designtheorie & Kulturwissenschaft, Design & Forschung sowie Design & Praxis statt.

Ebenso wie die Universität Berlin ist die Fakultät Design in der Forschung verwurzelt, Institute wie das Fraunhofer Institut und dem Max Plank Institut sind unweit des Campus zu finden. Die Abteilung Produktdesign beherbergt aber auch das renommierte Design Research Lab der Telekom Innovation Laboratories.

Die Kurse zur Designpraxis fokussieren jeweils einen bestimmten Designbereich, aber sie alle lehren und befähigen die Entwicklung von konzeptionellem und autonomen Denken, welches in der Gestaltung von zukunftsfähigen Produkten und Strategien angewendet wird. Während des Studiums können die Studierenden die verschiedenen Kurse der Designpraxis belegen und so ihre eigenen Kompetenzen entwickeln.

Jährlich unterstützt ein Stipendienprogramm ausgewählte BA- und MA-Absolventen bei Gründungsvorhaben nach dem Verlassen der UdK.

Produkt Design UDK Berlin
Geschäftsführender Direktor: 
Prof. Robert Scheipner
Geschäftsstelle: Anett Bucksch

Straße des 17. Juni 118, 10623 Berlin

Tel.: 0049 (0)30 3185 2015
anett.bucksch@intra.udk-berlin.de

UDK Berlin design
Institut für Produkt- und Prozessgestaltung
Instagram UdK Produkt Design