Hochschule

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

HTW Dresden: Studierende präsentiert ein Projekt und deutet auf etwas an einer Wand

Impressionen Ausstellung HTW Dresden

Außenansicht HTW Dresden mit Studierenden

HTW Dresden Ausstellung: Person zeigt auf Maßstabsmodell

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden ist mit etwa 4.800 Studierenden die zweitgrößte Hochschule der Landeshauptstadt. Im Jahr 1992 gegründet, reiht sie sich heute ein in die Spitzengruppe der deutschen Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Die 42 Studiengänge in den Bereichen Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Geoinformation, Landbau, Umwelt, Chemie und Design führen zu den Abschlüssen Bachelor, Master und Diplom Lehre und Forschung sind an der HTW Dresden eng miteinander verbunden und stark praxisorientiert.

Die Studiengänge der Fakultät Design an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Das Studium an der Fakultät Design der HTW Dresden ist auf einen Gestaltungsbegriff ausgerichtet, bei dem materielle, mediale und kommunikative Aspekte des Designs von Beginn an zusammen gedacht und erprobt werden. Im ersten Studienjahr des 7-semestrigen  Bachelorstudiengangs »Design: Produkt und Kommunikation (BA)« werden grundlegende Kenntnisse aus den Bereichen und Produkt- und Kommunikationsdesign vermittelt, die zur Bearbeitung integrativ angelegter Entwurfsprojekte befähigen.

Ein umfassendes Angebot an Lehrveranstaltungen mit theoretischem Schwerpunkt ergänzt das praxisorientierte Studium.

In zeitgemäß ausgestatteten Werkstätten und Laboren können Modelle, Demonstratoren und Simulationen auf professionellem Niveau erstellt werden.
An Bachelorstudiengang schließt seit dem Sommersemester 2022 der neue 3-semestrige Masterstudiengang »Design: Products and Interactions (MA)« an.

Am Ende jedes Semesters (im Februar bzw. Juli) findet eine umfassende Werkschau statt, auf der Arbeiten aus allen Lehrveranstaltungen präsentiert werden.
Die Fakultät Design ist mit derzeit ca. 150 Studierenden und 9 Professuren die kleinste Fakultät der HTW Dresden. Das Studium zeichnet sich durch seine persönliche, direkte und kommunikative Atmosphäre aus.

Abschlussprojekte