Relics

Georgia von le Fort

Juni / June - 2020

Universität der Künste Berlin

Was ist es?

Relics sind Gefäße aus recyceltem Porzellan, die eine längere Haltbarkeit von Obst und Gemüse ermöglichen.
Sie besitzen durch einen speziellen Einlegeboden die Funktion, das Gefäß zu kühlen und somit optimale Bedingungen für die Lagerung fast aller Obst- und Gemüsearten zu schaffen. Die Gefäße bestehen zu 100% aus Porzellanabfällen, die zunächst gemahlen und anschließend wieder miteinander versintert wurden.
Es werden Abfälle reduziert und eine ressourcenschonende Lebensweise unterstützt.

Was ist das Thema?

Ziel dieses Projekts war es, Porzellanabfälle zu recyceln und eine nachhaltige Produktlösung zu finden. Es wurde eine Methode entwickelt, um ein festes Material herzustellen, das durch Mahlen und Sintern alter Porzellanscherben aus 100% recyceltem Porzellan hergestellt wird. Das Ergebnis war ein neues Material, das durch seine poröse Struktur einen natürlichen Kühleffekt bietet und sich für die Lagerung von Lebensmitteln eignet.

Warum sieht es so aus?

Das Material der Gefäße ist entstanden durch das Versintern gemahlener Porzellanscherben. In der Ästhetik des Materials ist der Herstellungsprozess sichtbar und erzählt durch feine Risse und die Struktur die Geschichte des Porzellanrecyclings. Die Formen und Größen der Container wurden gewählt anhand der Obst und Gemüsesorten, die hineingehören. Außerdem sollen die einzelnen Gefäße neben- und übereinander aufgestellt werden können und sind deshalb nicht rund sondern eckig angelegt. Gleichzeitig bietet diese Form mehr Stauraum. Die Wellenstruktur im Einlegeboden dient zur Unterstützung der Verdunstung. Sie führt außerdem dazu, dass die Früchte keine Druckstellen erhalten und die Luft zirkulieren kann. Gleichzeitig kann überschüssige Feuchtigkeit abtropfen. Der Deckel passt sich der Form der Wellen im Boden an und kann als Ablage dienen.

Was ist das Besondere?

Das Projekt ist vom Material über den Herstellungs- und Entsorgungsprozess bis hin zum Produkt nachhaltig. Es besteht aus 100% Porzellanabfällen und bietet einen umweltschonenden Kühleffekt für Obst- und Gemüse.

Was ist neu?

Das Material aus dem die Gefäße sind, wurde für dieses Projekt neu entwickelt. Aus den Eigenschaften, die dieses Material anboten, wurde die Funktion des Objekts festgelegt. Das Objekt und das Material gibt es so noch nicht auf dem Markt und sie sind in dieser Form einzigartig.