Cradle Light

Wanja David Biesecker

Januar / January - 2020

Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim

Was ist es?

Eine Dynamo Fahrradleuchte versehen mit den Vorteilen einer Akkuleuchte.

Was ist das Thema?

- Marktreife Produkte additiv fertigen - Vermeidung von Batterien im Sinne der Lithium Polymer Speicher - Langlebigkeit - Reparierbar - Ökologisch verträglich - leichte Handhabung

Warum sieht es so aus?

Eine Kombination aus Fahrradleuchte und Taschenlampe ist die Grundlage der Formgebung. Die Form schmeichelt der Hand und verzichtet auf sonst übliche Kanten und Hinterschnitte, die an anderen Fahrradbeleuchtungen für die Befestigung benötigt werden.

Was ist das Besondere?

Die Leuchte wurde komplett 3D gedruckt und ist in allen Bestandteilen recyclebar und reparierbar. Das Konzept zeigt eine mögliche Anwendung der additiven Fertigung zur Herstellung von Produkten für den Handel. Um die Verwendung der sonst üblichen LiPo Batterie zu umgehen, wurde eine Kondensator als Energiespeicher verwendet. Dieser ermöglicht es die Vorteile einer Akkuleuchte auch mit dem Dynamo zu kombinieren.

Was ist neu?

Fertigung marktreifer Produkte mit 3D-Druckern. Kondensator (ultra-cap/super-cap) als Energiespeicher. Die Kombination von Akkuleuchte und Dynamoleuchte.