Dornröschenkuss

Das Ergebnis der Forschungsarbeit „Dornröschenkuss“ ist ein tragbares Gerät zum Schutz der persönlichen Daten. Das smarte Objekt klinkt sich in die Kommunikation zwischen smarten Geräten ein und verschlüsselt Datenströme. Die Energieversorgung erfolgt durch Energiegewinnung durch Bewegung des Produkts.

OTTO

Die neue Straßenbahn für Offenbach, die zu neuen weiteren Entwicklungsmöglichkeiten in Offenbach beitragen könnte.

Adaptus

Adaptus ist ein interaktives und systematisches Kauferlebnis von Schuhen. Dabei kann der Nutzer in einem simulierten Einsatzszenario des Umfeldes ein individuelles, intelligentes Schuhprodukt ausdrucken.

Respiro

Respiro stellt eine Alternative zur gewöhnlichen Schutzmaske dar und umgeht deren Problematiken. Über eine Turbine die am Rücken getragen wird, kann gefilterte Luft an den Helm weitergeleitet werden und eine Luftbarriere vor dem Gesicht erzeugt werden. Dadurch ist das komplette Gesicht vor Staub Geschütz. Zusätzlich kann der erzeugte Luftstrom auch zur Kühlung des Arbeiters eingesetzt werden. Der Luftstrom wird an Stirn und Rücken ausgestoßen, genau den Körperstellen, die am meisten Wärme produzieren und am ehesten Schweiß absondern.

Polymorph

Polymorph ist ein mechanischer Druckanzug für Weltraumtouristen, der während des Transits (IVA), außerhalb des Fahrzeugs (EVA) und im Notfall getragen werden kann, also „universelle“ Weltraumbekleidung.

SATELLOCOPA

Das ist eine innovative Trainingsmethode mit technisch hochentwickelten Drohnen, welche ein Multi-Bluetooth, eine Weitwinkelkamera mit einem Facettenaugenlinsensystem und einen Infrarotsensor im Gehäuse eigebaut haben. Sie können zusätzlich eine Mini-LED-Farblampe (Rot oder Blau) ersetzen. Durch künstliche Intelligenz wird diese Drohne kontrolliert und kann mithilfe einer zugehörigen App gesteuert werden.

Die Drohnen haben zwei grundlegende Aufgaben: Die Kameraaufnahme und Lichtstrahlung. Sie strahlen entsprechend von taktischen Anweisungen von Coach farbiges Licht auf Feld. Eine Gruppe von Spielern trägt zum Licht gegenfarbigen Kontaktlinsen, damit sie nicht das Licht klar wahrnehmen kann.

NÓMADA

Nómada ist eine mobile Bike-Sharing Station mit deren Hilfe die Fahrradkultur in einer Stadt mit geringer oder nicht vorhandener Fahrradinfrastruktur und -kultur erweitert, ausgebaut und gefördert werden kann.
Das gesamte System kann einfach über eine App genutzt werden.

KĀHEA

KĀHEA ist eine Bewegungssteuerung für Effektpedale. Die Bewegung des Gitarristen wird mit einem Gyroskopsensor, der an der Kopfplatte der Gitarre befestigt wird, aufgenommen. Dies löst die Bewegung eines Servomotors aus der, am Effektpedal befestigt, einen Riemen antreibt welcher, einen Parameter des Effektpedals verändert. Der Riemen kann je nach Wunsch mit jedem Parameter verbunden werden. Verschiedene Bewegungsabläufen lassen sich mit dem Steuergerät zum System Hinzufügen und so reagiert KĀHEA auf die individuelle Bewegung.

strich_eins

strich_eins ist ein modulares Leit- und Sicherungssystem für Baustellen im Verkehrsraum.

re:pure

re:pure ist ein modulares System zur Aufbereitung von Leitungswasser zum Trinken. Individuell ausgewählte Module können kombiniert und so die Reinigung und Anreicherung an die lokalen Qualitätsunterschiede und den Ansprüchen der Nutzer*innen ideal angepasst werden. Mit re:pure entscheidet nicht die Trink-oder Mineralwasserverordnung, wie gesund unser wichtigstes Lebensmittel ist, sondern wir selbst.