Ausstellung & Themen

Images © Mirja Zentgraf
Images © Mirja Zentgraf

Zu sehen sind die besten Bachelor-, Master- und Diplom- Absolventinnen und Absolventen 2018/2019 von 12 der rennomiertesten deutschen Kunsthochschulen aus dem Bereich Produkt- und Industriedesign.

Ausgewählt von einer exklusiven Jury und gefördert von einer Reihe prominenter Botschafter*innen aus Kultur und Wirtschaft mit eigens für die German Design Graduates initiierten Greencard Programmen.

Die Ausstellung zeigt acht Themen, die als aktuell für die Welt, in der wir leben, gesehen werden können und auch für das, was den jungen Designer wichtig ist.

Die ausgewählten Abschlussarbeiten werden im Renaissance Saal des Kunstgewerbemuseums vom 10.10.-10.11.2019 ausgestellt.

Das Ausstellungsdesign sowie die Umsetzung wurde von Studierenden der FH Potsdam unter Leitung von Prof. Hermann Weizenegger umgesetzt.

Mehr über die Aussteller

Mehr über das Ausstellungsteam

Alltag

Im Vordergrund: Weniger isst mehr von Carmen Dehning Images © Mirja Zentgraf
Baschjna Leuchte von Ilja Huber Images © Mirja Zentgraf

Alltag zeigt Alltagsobjekte, mit Verknüpfungen in Bezug auf Funktionalität, Nachhaltigkeit oder Produktion, die unser tägliches Leben positiv beeinflussen und verbessern. 

Vinson Christop Tochtrop
Störenfried Valentin Koller
Soapbottle Jonna Breitenhuber
Re-Pure Karlotta Klussmann
Weniger isst mehr Carmen Dehning
Hanako Anna-Lena Wolfrum
Dynamic Folding Chair Simon Frambach
Baschnja Leuchte Ilja Huber
Amba George Croissant



Freizeit & Reisen

Versatile Vagabond
von Shanmei Yao Images © Mirja Zentgraf
Tug Tent von Marcel Bohr Images © Mirja Zentgraf
Seat 7 von Mervyn Bieneck Images © Mirja Zentgraf

Das Reisen ist sowohl für unsere Arbeit als auch für unsere Freizeit sehr alltäglich geworden. Das Reiseerlebnis und wie man die die Art des Reisens verbessert ist im Privaten und Geschäftlichen ein Thema. 

Feelflight Natalie Peter
Radschu Helen Wiehr
Seat7 Mervyn Bienek
Tug tent Marcel Bohr
Versatile vagabond Shanmei Yao
Wasserläufer Frauke Zoe Taplik


Transport

Der Transport von Gütern und von uns selbst hat gleichermaßen zugenommen. Dies wirkt sich auf unser Leben und unsere Umwelt aus und interessiert junge Designer sehr. 

Captin Kiel Simeon Ortmüller, Vincent Steinhart-Besser, Yigang Shen, Jingyue Chen, Tobias Gehrke
SR Cargo Julian Dahl


Material

Holz und Wasser von Niklas Böll Images © Mirja Zentgraf
Brittle Objects von Simon Diener Images © Mirja Zentgraf
Im Vordergrund Towards a new Matter von Milan Friedrich, im Hintergrund Brittle Objects von Simon Diener Images © Mirja Zentgraf

In einer Wegwerfkonsumkultur, die mit Umweltproblemen zu kämpfen hat, versuchen viele junge Designer alternative und nachhaltige Materialien für unsere Zukunft finden. 

Aga Sophie Katharina Stanitzek
Brittle objects Simon Diener
Holz und Wasser Niklas Böll
Towards a new matter Milan Friedrich


Analog & Digital

© Mirja Zentgraf

Wir sind 24/7 online und müssen uns mit unserer digitalen Realität auseinander- setzen, bereiten uns vor auf die nächsten Schritte, aber suchen auch Verbindungen mit der analogen Welt. 

Spielformen Robin Kuhnle
Ikona Hybridkamera Jan Zinnenlauf
Future Artefacts Maximilian Goßler
Aerial Camera Controller Moritz Aznan
2Log Tim Vollmer
Chameleon Wolfgang Wischmann


Ton & Musik

Ecstasequence von Nicolai Thoma © Mirja Zentgraf
Im Vordergrund der Moebius Speaker von Verena Hutter © Mirja Zentgraf
Piano von Valeria Lambrecht © Mirja Zentgraf

In den letzten Jahrzehnten hat ‘das Digitale’ die Klangwelt stark beeinflusst. Es hat eine Welt voller Möglichkeiten eröffnet und scheint dies auch für die Zukunft zu tun. 

Ecstasequence Nicolai Thoma
Interaktion mit dem Ton Sebastian Viering
Moebius Speaker Verena Hutter
Piano – new interpretation Valeria Lambrecht


Öffentlicher Raum

Pipe von Marie Scheurer

Unsere Lebens- und Arbeitsräume werden immer kleiner, und dies hat, mit sich verändernden Wahrnehmungen für unsere Umwelt und Gesellschaft, Auswirkungen auf unseren öffentlichen Raum. 

Mikropol + Monopol für alle Steffen Albrecht
Pipe Marie Scheurer
Tilt Constanze Leuchtmann
Remis Max Wosczyna
Von Moritzpark bis Michaelburg Tino Holzmann


Forschung

Moriel Blau erklärt ihr
Projekt Compliance © Mirja Zentgraf
Die Zukunft war früher auch besser © Mirja Zentgraf

Wie können wir unsere Zukunft mit neuen nachhaltigen Systemen und Methoden sowie unterschiedlichen Positionen für Design und Designer verbessern? 

Ze He Changyang Yan
Compliance Moriel Blau
Normierungen – für Reuse und Recycling Konrad Schoch
Oberhausen – Schlaraffenstadt 2040 Sabrina Großkopp
The Great Smog Ina Turinsky